HINWEISE ZUR TEILNAHME AN SOUNDS OF THE DOLOMITES
  • Prüfen Sie, ob Programmänderungen vorgenommen wurden
  • Nehmen Sie an den geführten Wanderungen oder an den geführten MTB-Touren zum Konzertgelände teil. Mehr Infos hier.
  • Tragen Sie angemessene Kleidung. Vor allem - „Morgendämmerung in den Dolomiten
  • Denken Sie daran, dass Sie die Karten für die Aufstiegsanlagen und ggf. den Shuttle Service bezahlen müssen
  • Die angegebenen Gehzeiten betreffen den Hinweg und die Höhenunterschiede beziehen sich auf den Aufstieg
  • Bei Konzerten, die um 12 Uhr anfangen, versucht bitte um 11 Uhr vor Ort zu sein. Denn bei unsicherer Wetterlage könnte die Veranstaltung etwas früher beginnen
  • Wenn es regnet, wird die vorgesehene Ersatzveranstaltung am gleichen Tag in einem Theater im Tal stattfinden. Die Eintrittskarten sind an den Theaterkassen ab 2 Stunden vor dem Konzert erhältlich, solange der Vorrat reicht
  • Während der Veranstaltungen werden Fotos und Audio- und Videoaufzeichnungen des Events unter der Leitung von Trentino Marketing gemacht. Diese werden sukzessiv für institutionelle und Werbezwecke verwendet. Wenn man nicht aufgenommen werden möchte, (oder Minderjährige nicht aufgenommen werden sollen) schlagen wir vor, sich weiter als 10 m von den künstlerischen Darbietungen entfernt aufzuhalten. 
RATSCHLÄGE DER TRENTINER BERGRETTUNG

Hier ein einfacher, aber effizienter Leitfaden für einen gelungenen Tag in den Bergen

 

  • Bereiten Sie Ihre Tour vor, wählen Sie die Tour gemäß Ihrer Vorbereitung aus sowie das Gepäck und die Ausrüstung
  • Lesen Sie den Schnee- und Lawinenbericht
  • Allein zu gehen ist gefährlicher. Hinterlassen Sie deshalb eine Nachricht mit Ihrer Route und voraussichtlichen Rückkehr
  • Zögern Sie nicht, sich einem Experten anzuvertrauen
  • Achten Sie auf die Hinweisschilder entlang der Route
  • Zögern Sie nicht, auf dem gleichen Weg zurückzugehen
  • Im Falle eines Unfalls Hilfe über die Kurzwahl 112 rufen
Was gehört in den Rucksack: Die Ausrüstung für eine Tagestour

Atmungsaktive Regenjacke und –hose, T-Shirt zum wechseln, Kopfbedeckung, Handschuhe, Sonnenbrille, Telefon, Erste-Hilfe-Set, volle Wasserflasche, Verpflegung, Karte, Trillerpfeife, Fotoapparat und Fernglas.

 

LEGENDE
Behinderte
Das Symbol bedeutet, dass man mit dem Auto in die unmittelbare Nähe des Konzertes gelangen kann. Das letzte Stück muss jedoch immer auf Wiesen oder unebenem Gelände zurückgelegt werden, auf dem eine Begleitung oder entsprechende Hilfsmittel erforderlich sind. Informationen erhalten Sie unter den angegebenen Nummern.
Verplegung
Das Symbol bedeutet, dass es in der Nähe des Konzerts Hütten gibt.
FREI
Die Konzerte sind kostenlos, mit Ausnahme von der Trekkingtour
MIT SHUTTLEBUS ERREICHBAR
MIT SEILBAHN ERREICHBAR
SCHWIERIGKEITSGRAD DER TOUREN

T - Touristische Wanderung

E - Wanderung ohne technische Schwierigkeiten

EE - Route fu?r erfahrene Wanderer

EEA - Route für erfahrene Wanderer mit Ausrüstung

Dolomiti Unesco
Provincia di Trento
C.A.I.
Trento Rifugi
Museo delle Scienze di Trento
Guide Alpine Trento
Soccorso Alpino Trentino
Croce Rossa Italiana - Trento
Montura
Distillerie Marzadro